Vorwort
Wasserfälle in den bayerischen Alpen ist eine Homepage über alle
Wasserfälle, die ich bei meinen Touren durch die Alpen besucht habe.
Wasserfälle fristen in unseren Breitengraden noch eher ein Schatten-
dasein, während diese in anderen Ländern gerne als Sehenswürdig-
keiten auf Postkarten, Büchern, Reiseführern etc. als Blickfang dienen.
Wegbeschreibungen sind meist mangelhaft, selbst Fremdenverkehrs-
ämter informieren unzureichend oder gar nicht, bis auf wenige Aus-
nahmen. (aus eigener Erfahrung).
Im Sommer 1997 habe ich begonnen topographische Karten und
Kompass Wanderkarten nach Wasserfällen zu durchsuchen, diese
dann zu besuchen und abzulichten. Bei meinen Touren habe ich auch
Wasserfälle entdeckt die nicht kartografiert sind. Falls es Hinweis-
schilder zu Wasserfällen gibt, steht dort meist nur schlicht "Zum
Wasserfall", "Wasserfallweg", "Wasserfall" oder ähnliches, daher
ist es manchmal schwer den richtigen Namen zu finden oder zuzu-
ordnen, meist hab ich dann den Namen des Wasserlaufes verwendet,
falls andere Namen zu Wasserfällen bekannt sind die hier nicht
stimmen wäre ich über jeden Hinweis dankbar. Die meisten Wasser-
fälle kann man meist alleine geniessen, nur touristische Highlights
wie Königssee, Partnachklamm, Breitachklamm und einige wenige
andere muss man mit Touristen "teilen", hier sollte man frühmorgens
unterwegs sein um den Massen aus dem Weg zu gehen.
Wasserfälle sind ein Wunderwerk der Natur, selten erlebe ich, dass
jemand an einem Wasserfall einfach nur so vorbeigeht, auch "unsere"
Wasserfälle in den bayerischen Alpen haben mehr Beachtung verdient...
Höhenangaben der Wasserfälle:
Zuverlässige Höhenangaben zu den Wasserfällen sind sehr selten zu
finden, deshalb sind die meisten Angaben hier geschätzt. Zum Bei-
spiel hatte ich den Sulzer Wasserfall in der Almbachklamm bei
Berchtesgaden auf eine Höhe von ca. 100 Metern geschätzt, die
richtige Höhe beträgt 114 Meter, der Röthbachfall im Nationalpark
Berchtesgaden wird mit einer Höhe von 470 Metern in Büchern
angegeben und ist somit der vermutlich höchste Wasserfall Deutsch-
lands und einer der höchsten Wasserfälle Europas , trotzdem ist
dieser Fall noch relativ unbekannt. Beim Staubfall sind höchstens
70 bis 80 Meter der Gesamtfallhöhe von ca. 200 Metern sichtbar.
Beispiel Schossrinn Wasserfall im Chiemgauer Priental: Als ich
diesen Wasserfall zum ersten Mal gesehen hatte schätzte ich die
Höhe spontan auf ca. 70 bis 75 Meter. Im Buch Canyons in Europa
wird jedoch lediglich eine Höhe von 40 Metern angegeben, darauf
änderte ich die Höhenangabe auf ca. 60 Meter, da 40 Meter wohl
stark untertrieben sein dürften, ich wollte aber nicht zu weit von der
Angabe im Buch abweichen, bis ich eine eMail eines Canyoners
erhielt, der sich von diesem Wasserfall schon abseilte und der mir
mitteilte, dass die Höhe des Wasserfalls 90 Meter beträgt.
70-40-60-90 Meter alles klar ? ... meine Höhenangabe steht jetzt
bei 90 Metern und somit rutscht der Schossrinn Wasserfall in die
Top Ten der höchsten Wasserfälle.
Noch ein wichtiger Hinweis zu: "Wasserfälle sind gefährlich":
Es kommt immer wieder zu tragischen Unfällen an Wasserfällen,
deshalb sollten Warnhinweise an Wegen besonders beachtet
werden, zudem sind die Wasserfälle in den bayerischen Alpen
meistens noch nicht sehr erschlossen, besonders bei Regen-
wetter ist Vorsicht geboten. Im September 1999 verunglückte
in der Finzbachklamm ein Schluchtenwanderer tödlich, im Sommer
2003 stürzte ein Kletterer beim Abseilen vom Schossrinn Waterfall
in die Tiefe und musste schwerverletzt ins Krankenhaus eingeliefert
werden...
 
Top Ten Wasserfälle in den bayerischen Alpen
Die 10 höchsten Wasserfälle
01. Röthbach Wasserfall - Berchtesgadener Land 470 Meter
02. Seealpsee Wasserfall - Allgäu von Füssen zum Bodensee ~400 Meter
03. Zipfelsbach Wasserfälle - Allgäu von Füssen zum Bodensee ~300 Meter
04. Staubfall Wasserfall- Chiemgauer Alpen ~200 Meter
04. Soiernsee Wasserfall - Zwischen Isar und Garmisch ~200 Meter
04. Kuhflucht Wasserfälle - Zwischen Isar und Garmisch ~200 Meter
07. Sulzer Wasserfall - Berchtesgadener Land 114 Meter
08. Sesselgraben Wasserfall - Land der Ammer ~100 Meter
09. Schossrinn Wasserfall - Chiemgauer Alpen ~90 Meter
10. Partnach Wasserfall - Zwischen Isar und Garmisch ~80 Meter
10. Hausbach Wasserfall - Chiemgauer Alpen ~80 Meter
10. Schrainbach Wasserfall - Berchtesgadener Land ~80 Meter
10. Scheuen Wasserfall - Allgäu von Füssen zum Bodensee ~80 Meter
10. Stuiben Wasserfall (Oberer und Unterer) im Oytal - Allgäu ~80 Meter
10. Tatzelwurmer Wasserfälle - Zwischen Inntal und Isar ~80 Meter
 
Die 10 schönsten Wasserfälle*)
01. Weißbach Wasserfall - Chiemgauer Alpen ~30-40 Meter
02. Scheidegger Wasserfälle - Allgäu von Füssen zum ... 18 + 22 Meter
03. Partnach Wasserfall - Zwischen Isar und Garmisch ~80 Meter
04. Kuhflucht Wasserfälle - Zwischen Isar und Garmisch ~20-30 Meter
05. Hammerbach Wasserfall - Chiemgauer Alpen ~15-20 Meter
06. Röthbach Wasserfall - Berchtesgadener Land 470 Meter
07. Stuiben Wasserfälle im Oytal - Allgäu ~80 Meter
08. Wolfschlucht Wasserfälle (4) - Zwischen Inntal und Isar ~50 Meter
09. Pähler Schlucht Wasserfall - Land der Ammer 15 Meter
10. Josefsthal Wasserfall - Zwischen Inntal und Isar ~8-10 Meter
*) nach meiner Ansicht. Natürlich ist es schwierig hier eine Top Ten Liste
zu erstellen und viele andere Wasserfälle hätten es auch verdient hier zu
erscheinen, es soll ein Hinweis sein welche Wasserfälle besonders
"attraktiv" sind, bei entsprechender Wasserschüttung natürlich vorraus-
gesetzt.
Hier klicken, falls keine Navigation auf der linken Seite vorhanden ist